Suchen:
Blog | NICEWOOD CONSULTS
Lesen Sie in unserem Blog über aktuelle Trends, Themen und Entwicklungen aus der Personaldienstleistungsbranche.
blog
10830
page-template,page-template-blog-standard,page-template-blog-standard-php,page,page-id-10830,edgt-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-2.0, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Blog

Aktuelle Trends & Themen

Digitalisierung sichert Wettbewerbsfähigkeit – und was ist mit der Unsicherheit?

Wir wissen es, aber verhalten wir uns auch entsprechend? Die Digitalisierung ist ein Schlagwort wie selten eines, das uns zutiefst prägt. Die Digitalisierung weckt Ängste. Einer aktuellen, von «Great Place To Work» und «SichtWeise» durchgeführten Studie aus Deutschland kann man entnehmen, dass nur 10% der Befragten wirklich agil sind, um den Veränderungen mit der Digitalisierung zu begegnen. Fast 60% sind zurückhaltend oder pessimistisch eingestellt. Diese Studienergebnisse sind auch auf die Schweiz umlegbar.   Was heisst das für das einzelne Unternehmen? Digitalisierung ist ein Führungsthema, das prioritär und strategisch zu behandeln ist. Dies...

0 Kommentare
Beitrag teilen
Lesen

So können Personaldienstleister die Attraktivität im Arbeitsmarkt steigern

Viele Unternehmen aus der Personaldienstleistungsbranche tun sich schwer, neue interne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden. Nicht selten bleiben offene Stellen lange unbesetzt.   Was kann dagegen unternommen werden? Eine der Möglichkeiten ist, im Bereich digitaler Arbeitsplatz an Attraktivität zu gewinnen. Junge Menschen erwarten das heute. Sie setzen es sogar voraus, wenn sie sich für einen Arbeitgeber entscheiden.   Eine aktuelle Studie von VMWare belegt dies („Digital Employee Experience“). Zwei Drittel der befragten Mitarbeiter (66%) bestätigen, dass die Themen Flexibilität und digitale Tools die Entscheidung, sich bei einem Unternehmen zu bewerben oder eine Stelle anzunehmen,...

0 Kommentare
Beitrag teilen
Lesen

Die komplexe Welt der Personaldienstleister – ihre spezielle Terminologie (Lexikon SIA)

Die Welt der Personaldienstleistungen muss verstanden sein, vor allem wenn man mit Abkürzungen wie MSP, RPO, SOW, Temp, HRM und weiss nicht was hantiert. Es ist schon kompliziert genug, nur schon die vielen Begriffe in den verschiedenen Sprachen aufeinander abzustimmen. Und es geht noch weiter: Was in den USA gebräuchlich ist, muss nicht automatisch in UK oder in anderen europäischen Ländern zum Standard zählen.   STAFFING INDUSTRY ANALYSTS (SIA) führt ein Lexikon, das regelmässig nachgeführt wird. Es wird auch unterschieden, was in den drei Kontinentalregionen verwendet wird. Ziel ist, den Sprachgebrauch zu...

0 Kommentare
Beitrag teilen
Lesen

Whitepaper zum klassischen Personaldienstleistungsmarkt in der Schweiz – mehr Transparenz!

Whitepaper Markt Personaldienstleistungen Schweiz   Diese Marktanalyse der Personaldienstleistungen in der Schweiz konzentriert sich auf die klassischen Bereiche Personalverleih (temporäre Arbeitskräfte) und Personalvermittlung (Feststellengeschäft). Der Schirmherr in der Schweiz für diese Geschäftsfelder ist der Arbeitgeberverband swissstaffing. Er bezeichnet sich als Kompetenz- und Servicezentrum der Schweizer Personaldienstleister. International vertritt die "World Employment Confederation" (1967 als CIETT gegründet) die Interessen der Personalbranche.   Dieses Papier wurde im Juni 2019 in der Erstversion erstellt. NICEWOOD CONSULTS wird es stetig erweitern und sukzessiv mehr in die Tiefe gehen. Eines der erklärten Ziele ist, für mehr Transparenz in diesem...

0 Kommentare
Beitrag teilen
Lesen

NICEWOOD CONSULTS by Schönholzer nimmt seine Geschäftstätigkeit auf – voller Elan und Drive, tief überzeugt und kernig freudig.

Ich startete im August 2007 in der Branche der Personaldienstleistungen – aus purem Zufall. Explizit suchte ich es damals nicht. Doch die mir gebotene Chance war sehr verlockend, auch um meine Fähigkeiten in der Geschäftsleitung zu entwickeln und einzubringen. Zu Beginn gab ich mir drei oder vier Jahre in diesem Gebiet – letztlich wurden es über elf Jahre – stets mit einem starken Fokus auf das «Business Development» gerichtet. In all diesen Jahren zeigte sich für mich jedoch immer wieder, wir wichtig mir der Einsatz von intelligenter Informationstechnologie und die Ausgestaltung...

0 Kommentare
Beitrag teilen
Lesen